Ich verwende täglich auf Achtsamkeit basierende Techniken zur Stressreduzierung

Ich verwende täglich auf Achtsamkeit basierende Techniken zur Stressreduzierung

Von Michael Dolan 7. Januar 2021

6 Möglichkeiten, Ihren Telemedizinbesuch bei Ihrem Rheumatologen optimal zu nutzen

Mit der COVID-19-Pandemie sind Telemedizinbesuche zur Behandlung von RA häufiger denn je. Probieren Sie diese Tipps aus, um Ihren virtuellen Besuch optimal zu nutzen.

Von Erica Patino 17. November 2020

Neue Richtlinien für Medikamente zur Behandlung von rheumatoider Arthritis in der Vorschau

Experten des American College of Rheumatology haben sich die Forschung genauer angesehen und empfehlen vorab die besten RA-Arzneimittelbehandlungen.

Von Meryl Davids Landau 10. November 2020

7 Tipps, um zu Hause mit RA aktiv zu bleiben

Sie verbringen mehr Zeit als je zuvor zu Hause, aber Bewegung ist immer noch von entscheidender Bedeutung – insbesondere bei RA. Probieren Sie diese Tipps aus, um Ihre Trainingsroutine zu verbessern oder zu beginnen. . .

Von Erica Patino 22. Oktober 2020 “Nicht die gleiche alte Physiotherapie! Die virtuelle Realität wird in ferngesteuerte Ergotherapie- und Physiotherapieübungen integriert, um Gelenkschmerzen zu lindern. XRHealth

Nennen Sie Cheryl Crow

Alter 39

Bedingungen Rheumatoide Arthritis, Dysautonomie, generalisierte Angststörung

Wie lange lebt sie schon mit RA? Die Hälfte ihres Lebens

Nachdem ich über achtzehn Jahre lang mit chronischen Schmerzen aufgrund von rheumatoider Arthritis gelebt habe, sind mir Schmerzlinderungsstrategien nicht fremd. Ich habe alles versucht, von heißen Packungen über kalte Packungen, Massage bis hin zu kognitiver Verhaltenstherapie, Akupunktur bis hin zur traditionellen westlichen Medizin. Bis vor kurzem hatte ich jedoch noch nie eine VR-Teletherapie (Virtual Reality) gegen chronische Schmerzen ausprobiert.

Was ist XRHealth Virtual Reality Telemedizin gegen Schmerzen?

XRHealth ist ein Unternehmen, das traditionelle Gesundheitsdienstleistungen (wie physische, arbeits- und sprachtherapeutische) durch innovative Virtual-Reality-Technologien anbietet.

So funktioniert es: Zuerst haben Sie einen Termin für ein Screening und eine Bewertung der Telegesundheit, bei dem ein Fachmann sicherstellt, dass Sie über diese Technologie angemessen Dienste erhalten können. Anschließend erhalten Sie ein VR-Telemedizin-Kit, das ein VR-Headset, zwei Handbedienelemente und Zugriff auf eine Vielzahl speziell entwickelter Programme enthält, die bei der Schmerzbehandlung, bei orthopädischen Verletzungen, kognitiven Beeinträchtigungen, neurologischen Störungen, Stress und Angstzuständen helfen.

Nachdem Sie den Umgang mit der Technologie gelernt haben, führen Sie Live-Videositzungen mit dem entsprechenden medizinischen Fachpersonal durch, das mit Ihnen bei Ihren Therapiezielen zusammenarbeitet. Ihre Ziele können von einer größeren Bewegungsfreiheit für Ihren Nacken bis hin zu weniger Schmerzen reichen. Sie haben dann durchschnittlich drei Monate lang wöchentliche oder zweimal wöchentliche Sitzungen.

Während der Sitzungen verbringen Sie einige Zeit damit, mit Ihrem Therapeuten über einen Live-Video-Chat hin und her zu sprechen, genau wie bei jedem anderen Teletherapie-Termin. Darüber hinaus verbringen Sie einige Zeit aktiv mit den VR-Aktivitäten, die Ihnen Ihr Therapeut zugewiesen hat. Der Therapeut überwacht dann aus der Ferne Ihren Fortschritt und schlägt Möglichkeiten vor, Ihre Aktivitäten in Echtzeit zu ändern.

Der Teletherapieprozess für XRHealth umfasst auch eine spezielle App, mit der Sie Ihren Fortschritt verfolgen und zwischen den Sitzungen mit Ihrem Therapeuten chatten können. Sie können alle Aktivitäten anzeigen, die Sie zwischen den Sitzungen mit dem Headset ausgeführt haben. Laut meinem Ergotherapeuten hilft dies den Patienten wirklich, sich daran zu erinnern, zwischen den Sitzungen weiter an ihren Zielen zu arbeiten.

Wenn Sie Ihre Ziele erreicht haben, werden Sie aus der Therapie entlassen und können das Headset zurückgeben oder ein Abonnement erwerben, bei dem Sie das Headset ohne Aufsicht des Therapeuten selbstständig weiter verwenden können.

Die Kosten variieren je nach Bundesstaat, Krankenversicherung und Anzahl der von Ihnen benötigten Telemedizin-Sitzungen. Weitere Informationen finden Sie im Preisleitfaden von XRHealth. Für Personen, die keinen Versicherungsschutz haben und aus eigener Tasche bezahlen, beginnen die Preise bei 179 USD pro Monat.

VERBINDUNG: Virtuelle Realität könnte bald ein Park Ihrer IBD-Pflege sein

XRHealth

Folgendes ist passiert, als ich es versucht habe

Ich traf mich mit einem erfahrenen Ergotherapeuten namens Valishali Patel, der mich durch die Technologie führte und spezifische Programme vorschlug, die bei meinen chronischen Schmerzen und Ängsten helfen könnten. Sie teilte auch einen beispielhaften Behandlungsplan mit, den sie für einen Patienten wie mich erstellen konnte, der drei 10 bis 30-minütige Virtual-Reality-Übungen pro Tag umfasste, um weniger Stress, weniger Schmerzen, eine bessere Wahrnehmung und eine verbesserte Beweglichkeit und Kraft der Hand zu erreichen.

Sie interessierte sich wirklich dafür, wer ich als Person bin, was für mich wichtig ist und wie ich mit meinen Schmerzen und Ängsten umgehe. Sie half mir auch herauszufinden, welche Einstellungen in jedem Programm für mich am besten wären. Mein Lieblingsprogramm war Luna, das mich durch wunderschöne geführte Meditationen und Atemübungen in einem verschneiten Wald führte, und Balloon Blast, das mich aufrichtete und bewegte, um mir zu helfen, weiter an meinem Arm- und Handbereich zu arbeiten. Es brachte definitiv meine Konkurrenz hervor, manchmal hatte ich das Gefühl, ein Videospiel zu spielen, und ich wollte “aufsteigen”!

VERBINDUNG: Smart Tech für Menschen mit rheumatoider Arthritis

Drei Dinge, die mir an XRHealth Virtual Reality gefallen haben

Bequemlichkeit Ich habe die letzten zwei Jahrzehnte damit verbracht, von einem Arzttermin zum nächsten zu laufen, für das Parken zu bezahlen, Zeit außerhalb meines kleinen Kindes zu verbringen und zu viel Zeit im Auto zu verbringen. Ich mochte die Bequemlichkeit, von zu Hause aus darauf zuzugreifen! Echtzeit-Feedback Es war unglaublich, das Echtzeit-Feedback zu sehen, während ich Übungen mit Bewegung und Kognition machte. Die Programme meldeten sofort meine Erfolgsquote. Die Stress- und Schmerzprogramme zeigten mir auch, wie meine Schmerzen und mein Stresslevel nach den Übungen abnahmen. Entspannungsergebnisse Ich habe viel Zeit damit verbracht, mich zu entspannen und zu atmen, da diese Techniken sowohl bei Stress als auch bei chronischen Schmerzen gut funktionieren. Wann immer ich in der Vergangenheit geführte Meditationen nur mit Audio versucht habe, habe ich festgestellt, dass meine Gedanken viel gewandert sind. Mit der Virtual Reality-Plattform hielt mich die visuelle und akustische Stimulation in der Übung fest, sodass ich mich nach Abschluss der Übung sehr entspannt fühlte.

Drei Dinge, die ich an XRHealth Virtual Reality nicht mochte

Lernkurve Für die meisten Patienten ist die virtuelle Realität eine brandneue Fähigkeit, und wie jede Fähigkeit kann es schwierig sein, sie zu erlernen. XRHealth bietet jedoch beim ersten Termin technischen Support, damit Sie sich daran gewöhnen können. Grafikqualität Die Qualität der Grafiken war zeitweise ungleichmäßig. Einige der Programme waren atemberaubend schön und realistisch, zum Beispiel eines, bei dem Sie das Gefühl haben, mit Delfinen zu schwimmen! Andere Abschnitte sahen für mich unvollendet aus. Zum Beispiel in einem Abschnitt, in dem Sie deutlich erkennen können, dass ein Hirsch so aussieht, als wäre er in einem Computerprogramm gerendert worden. Neue Gewohnheit Obwohl ich sehr aufgeregt über die Technologie war, da sie nicht zu meiner normalen Gewohnheit oder Routine gehörte, fiel es mir schwer, mich daran zu erinnern, die Übungen zu machen (ich weiß jedoch mit der Zeit, dass dies behoben werden würde). XRHealth

Wie XRHealth Virtual Reality Telehealth während der COVID-19-Pandemie helfen kann

Jetzt, da viele Patienten mit chronischen Schmerzen über Telemedizintechnologien auf medizinische Dienste zugreifen und einen Großteil unserer Arbeitstage mit Zoom-Meetings verbringen, haben viele mit „Bildschirmermüdung“ zu kämpfen. „Das Empfangen von Diensten über die virtuelle Realität fühlt sich jedoch anders an als das Betrachten eines normalen Computermonitors, Tablets oder Telefons. Die immersive Qualität hat mich wirklich transportiert und ich fand es eine willkommene Abwechslung von meiner normalen Bildschirmroutine!

Außerdem fand ich es erfrischend, dass mein Ergotherapeut meine geistige Gesundheit berücksichtigte. Sie sagte, dass derzeit fast alle ihre Patienten von Stressbewältigungstechniken profitieren, die für jeden Patienten im VR Telehealth Kit enthalten sind.

VERBINDUNG: 7 der besten Aktivitäts-Apps für Menschen mit rheumatoider Arthritis

Das Fazit

Telemedizin-Dienste, die über die virtuelle Realität bereitgestellt werden, sind eine umfassende, ansprechende und ich wage zu sagen unterhaltsame Möglichkeit, traditionelle Physiotherapie- (PT) und Ergotherapie-Dienste (OT) zu erhalten. Ich fand es sicherer, bequemer und ansprechender als herkömmliche persönliche Dienste. Ich habe besonders die intensiven Entspannungsübungen genossen, die zu weniger Stress und Schmerzen führten.

VERBINDUNG: Ich habe versucht, HoMedics ParaSpa Plus Paraffinbad für meine Arthritis – und es hat wirklich geholfen

Andere Möglichkeiten, wie ich mit meinen chronischen Schmerzen umgehen kann

Die erste Verteidigungslinie für meine Schmerzen bei rheumatoider Arthritis ist die Behandlung der Grunderkrankung, bei der es sich um Medikamente handelt, die von meinem medizinischen Team verschrieben werden. Zusätzlich verwende ich täglich Lebensstilfaktoren und tägliche Techniken wie:

Kompressionshandschuhe Die Kompression wirkt sehr gut bei Entzündungen und Schmerzen. Ich habe eine Vielzahl von Handschuhen für unterschiedliche Schmerzintensitäten! Übung Einfache tägliche Übung, einschließlich Gehen mit meinem Hund, steigert mein geistiges Wohlbefinden, verringert Stress und ist auch gut zur Vorbeugung von Schmerzen und Steifheit und kann durch Inaktivität entstehen. Stressbewältigung Stress löst Entzündungen aus, die Schmerzen verschlimmern können. Ich verwende täglich auf Achtsamkeit basierende Techniken zur Stressreduzierung.

Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht die von Everyday Health.

Melden Sie sich für unseren Newsletter für rheumatoide Arthritis an!

Das Neueste bei rheumatoider Arthritis

Intelligente Gesundheit: Ich habe versucht, VibraCool-Kryovibration für meine rheumatoide Arthritis durchzuführen – und hier ist, was passiert ist

Von Cheryl CrowApril 12, 2021

Ein lauter Autor nimmt ein tödlich ernstes Thema auf: Kampf um den Krankenversicherungsschutz

Manchmal denke ich, du willst mich tot sehen … Und ich bin hier, um zu leben. Und es scheint, dass sich diese Dinge manchmal gegenseitig ausschließen. – Jenny Lawson aus „Broken (…

Von Beth Levine 6. April 2021

Eine Entzündung kann zu einer Verschlechterung der langfristigen Überlebensraten bei Menschen mit rheumatischer Erkrankung beitragen

Junge Erwachsene mit Psoriasis, Lupus und RA haben laut Studie ein höheres Risiko für einen Herzinfarkt.

Von Becky UphamApril 5, 2021

8 Dinge, die Menschen mit rheumatoider Arthritis über die COVID-19-Impfstoffe wissen müssen

Erfahren Sie mehr über die Sicherheit, Wirksamkeit und Wichtigkeit der COVID-19-Impfstoffe, wenn Sie oder eine geliebte Person mit rheumatoider Arthritis leben.

Von Meryl Davids Landau 8. Februar 2021

Ist Ihre rheumatoide Arthritis schlimmer als Sie denken?

Lassen Sie Ihre Symptome nicht so schnell als “normal” abtun. Achten Sie auf diese Anzeichen, dass Sie Ihren Arzt anrufen sollten.

Von Brian P. Dunleavy 4. Februar 2021

7 der besten Aktivitäts-Apps für Menschen mit rheumatoider Arthritis

Probieren Sie diese Aktivitäts-Tracker aus, wenn Arthritis Ihr Training behindert.

Von Michael Dolan 7. Januar 2021

6 Möglichkeiten, Ihren Telemedizinbesuch bei Ihrem Rheumatologen optimal zu nutzen

Mit der COVID-19-Pandemie sind Telemedizinbesuche zur Behandlung von RA häufiger denn je. Probieren Sie diese Tipps aus, um Ihren virtuellen Besuch optimal zu nutzen.

Von Erica Patino 17. November 2020

Neue Richtlinien für Medikamente zur Behandlung von rheumatoider Arthritis in der Vorschau

Experten des American College of Rheumatology haben sich die Forschung genauer angesehen und empfehlen vorab die besten RA-Arzneimittelbehandlungen.

Von Meryl Davids Landau 10. November 2020

7 Tipps, um zu Hause mit RA aktiv zu bleiben

Sie verbringen mehr Zeit als je zuvor zu Hause, aber Bewegung ist immer noch von entscheidender Bedeutung – insbesondere bei RA. Probieren Sie diese Tipps aus, um Ihre Trainingsroutine zu verbessern oder zu beginnen. . .

Von Erica Patino 22. Oktober 2020

8 Dinge, die Menschen mit ankylosierender Spondylitis über die COVID-19-Impfstoffe wissen sollten

Es ist keine spezielle Vorbereitung erforderlich, um sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, wenn Sie mit ankylosierender Spondylitis leben.

Von Meryl Davids LandauApril 20, 2021 “

Hören Sie sich kostenlose geführte Meditationen und Podcasts an, um einen Eindruck von Achtsamkeit zu bekommen.

Damit wir uns verstehen. Es gibt keine Abkürzungen, wenn es darum geht, Achtsamkeit zu pflegen.

Achtsamkeit ist Erfahrung, eine Übung, eine https://harmoniqhealth.com/ erlernte Fähigkeit. Eine Art zu denken oder zu sein, oder wie Jon Kabat-Zinn, PhD, Schöpfer des Achtsamkeitsprogramms an der Medizinischen Fakultät der Universität von Massachusetts, schreibt, ist Achtsamkeit der Prozess der Aufmerksamkeit.

Ein bewährtes Instrument zur Reduzierung von Gelenkschmerzen und anderen RA-Symptomen

Da Studien gezeigt haben, dass das Erlernen von Techniken zur achtsamkeitsbasierten Stressreduzierung (MBSR) bei Schmerzen und Steifheit der Gelenke aufgrund von rheumatoider Arthritis (RA) hilft und den Schlaf und andere Probleme, die mit der Krankheit einhergehen können, verbessert, müssen es Menschen mit RA sein schreien, um die Kurse zu machen. Ein Kinderspiel, oder?

Programmkosten sind ein Hindernis

Nicht genau. In Wahrheit kann die Teilnahme an einem Kurs eine teure und zeitaufwändige Aufgabe sein. Ein achtwöchiger MBSR-Kurs kann bis zu 700 US-Dollar kosten. Es erfordert eine Teilnahme vor Ort mit 2½ Stunden pro Woche sowie einem ganztägigen Unterricht an einem Wochenende. Zusätzlich gibt es eine tägliche Hausaufgabenübung von 45 bis 60 Minuten. Und es ist nicht einfach. Wie bei vielen wertvollen Unternehmungen wird es einige Unannehmlichkeiten geben, einige harte Arbeit.

Erfahren Sie mehr, bevor Sie investieren

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie bereit sind, den Sprung zu wagen? Schauen Sie sich diese Testwerkzeuge und Beispiele in Bissgröße an, um mehr über den Einsatz von Achtsamkeit in Ihrem Leben zu erfahren.

Werbegeschenke und Leihgeräte

“Wöchentlicher Podcast am Hammer”. Jede Woche veranstaltet das Mindful Awareness Research Center (MARC) an der Universität von Kalifornien in Los Angeles eine kostenlose 30-minütige geführte Meditationssitzung im Hammer Museum, die dann als Podcast archiviert wird. Jede Meditation hat ein einzigartiges Thema: Dinge so sehen, wie sie sind, sich auf unsere innere Weisheit einstellen, in schwierigen Momenten präsent bleiben. Sie finden sie kostenlos auf der MARC-Website oder bei iTunes. Ein Podcast, der besonders für Menschen mit RA relevant ist und zum Download zur Verfügung steht, befasst sich mit der Arbeit mit körperlichen Schmerzen. Bücher. Öffentliche Bibliotheken führen klassische Achtsamkeitsbücher, E-Books und Hörbücher. Es gibt verschiedene Optionen zum Ausleihen, Kaufen oder Vorschau. Zu berücksichtigende Titel: Full Catastrophe Living: Verwenden Sie die Weisheit Ihres Körpers und Geistes, um Stress, Schmerz und Krankheit von Kabat-Zinn zu begegnen. Dieses wegweisende Buch des Gründers von MBSR wurde nach 25 Jahren aktualisiert und enthält neue Forschungsergebnisse, die die Wirksamkeit von Achtsamkeit unterstützen, und eine umfangreiche Leseliste. Der Haupttext bleibt jedoch derselbe und führt die Leser durch die Vorteile und Techniken, die erforderlich sind, um mehr Achtsamkeit in Ihren Alltag zu bringen. Das Taschenbuch ist für weniger als 13 US-Dollar erhältlich. (Kabat-Zinns andere Bücher – einschließlich Achtsamkeit für Anfänger, Kommen zu unseren Sinnen und Wohin Sie auch gehen, da sind Sie – sind ebenfalls lesenswert.) Das Wunder der Achtsamkeit von Thich Nhat Hanh und Fully Present: The Science, Art, and Das Üben von Achtsamkeit von Susan L. Smalley und Diana Winston sind ebenfalls gute Optionen. Filme. Sehen Sie sich den Trailer zu Walk With Me oder kostenlose Videos wie diesen vierminütigen Kurzfilm Just Breathe von Julie Bayer Salzman und Josh Salzman auf der Website des Online-Magazins Mindful an. org, wo Sie zu einem einführenden Newsletter können.

$ 12 bis $ 20 Werkzeuge

Headspace. com. Das Blog- und Testprogramm ist kostenlos, aber ein Abonnement für Premium-Meditationsinhalte kostet 12 US-Dollar. 99 pro Monat oder 94 $. 99 pro Jahr. Achtsamkeitsmeditation: Neun geführte Übungen, um Präsenz zu erwecken und Ihr Herz zu öffnen, von der langjährigen Meditationslehrerin Tara Brach. Brach führt neun geführte, achtsame Meditationen auf dieser CD durch, sodass die Hörer auswählen können, welche sie gerade hören möchten.